Rollierende Rangliste vom 07.04.2019

Stand nach dem Event #23 (Zolda)

Vor Event #24 (Oschersleben)



Pokal Rangliste vom 07.04.2019

Pokal Rangliste

Pokal Rangliste nach Streicher



Rennergebnis vom 07.04.2019

EVENT # 23 - Zolda - Porsche GT3 - (deetrander)

Hallo Racer,

 

der dritte Teil unserer Pokalwertung im verregneten Zolda hat wieder für Überraschungen und Spannung in den Tabellen gesorgt. 

Der hervorragend trainierte LSD-250 und Berlinerboss1892 mussten starke Rückschläge hinnehmen. Bei LSD-250 gab es FFB-Aussetzer und beim Berlinerboss1892 den Sound nur noch auf einem Ohr. So konnte sich mit diesem Eventsieg schneeflotze seinen Vorsprung ausbauen. Trotz Mono-Sound reichte es mit Platz eins im Hauptrennen (und Jammern auf hohem Niveau) für Platz 2 in der Tageswertung für Marc. Überraschend gut trotz fehlender Vorbereitung unser dosheckos, der im Sprint alles holte (Sieg und die schnellste Runde), somit also Platz drei in der Eventwertung.

Der Rest vom Feld von Wehrfried bis Snooker6633 hatten dann wohl doch zu viel mit dem Wetter und dem Material zu tun, als sich vorne um die führenden zu kümmern. Schade für LSD-250 der im Regen auch klar auf Platz eins gefahren ist, bis ihm die Force Feedback Lags das Event zerstörten. 

Ein eindrucksvoller Auftakt kam vom "K58rip" alias Dennis. Ihm gelang es in seinem ersten Event in beiden Rennen als vierter die Linie zu überqueren. Eine fantastische Leistung mit dem Pad. Wir würden uns sehr freuen dich wieder als Gastfahrer oder gerne auch als Slow-Mover Anwärter begrüßen zu können. Alles was wir bisher gesehen haben zeigt, dass du Benzin im Blut hast und gut zu uns passt . Als Mitglied oder Anwärter gibt es dann auch die Lorbeeren (Punkte) für die Leistung. 

 

Gespannt schauen jetzt alle auf die letzten beiden Events, bevor es dann ende Mai zum besten aller Events, dem Slow-Mover-LiveTreffen inkl. Poklübergabe kommt. Wir haben noch immer Betten für das Slow-Mover-Treffen frei. Sollten also noch kurzentschlossene dazukommen wollen meldet euch bitte bei DuRoNiMuS oder Snooker6633. 

 

Die Rennleitung hat in Abstimmung mit DuRoNiMuS kurzfristig das KFZ für Oschersleben getauscht.

Wir hoffen also, mit dieser kleinen Veränderung auch im nächsten Event auf maximale Beteiligung. 

Bitte rechnet mal ein bisschen was so noch alles möglich ist. Auch die letzten beiden Events können die Tabelle und somit den Pokalsieg ordentlich drehen. Ihr wisst ja - in dieser Community ist aufgeben keine Option!

 

Mit motorsportlichen Grüßen

Euer Snooker6633

 

 

 


Rennergebnis vom 10.03.2019

EVENT # 22 - Daytona Road Course  - CLK-LM - (Tosa2202)

Mit 300 Km/h und mehr im Windschatten auf die Schikane zu, war nicht nur simpel. Aber Einfach kann ja jeder. Neben den fantastischen Abendhimmel über Daytona gab es am Ende auch absolut verdient (nach fast 3 Jahren) LSD-250 als Eventsieger des Abends zu bestaunen. Mit Platz 3 und 2 fuhr er 37 Punkte ein. Sein erster Tagessieg und somit das erste mal Designewahlrecht. Zweiter des Abends mit noch 34 Punkten "deetrender" (von der Waterkant) der sich unauffällig aber konstant mit Platz zwei und vier durch das Event fuhr. 

Unser Hitzkopf "schneeflotze" holte sich die Pole inkl. dem begehrtem Zusatzpunkt und Platz 1 im Sprintrennen. Jedoch nur Platz 7 im Hauptrennen.

Berlinerboss1892 war (solange er nicht wie ein Maikäfer auf dem Rücken / Dach lag) mit einer guten Pace unterwegs. Netterweise wurde er am Ende des ersten Rennens wieder umgedreht, so dass seine Mechaniker die Kiste für das Hauptrennen wieder flott machen konnten. Eine gute Leistung von der Crew.

Mr-SPEET hatte technische Probleme (Spiel drückt Pause - einfach so) und musste zusehen, wie sein Patz 4 mit dem Bug zerbröselt.

Aber - und das gilt für alle gleichermaßen - für den Pokal ist noch überhaupt nichts entschieden. Die wirkliche Führung nach den ersten Streichergebnissen ist denkbar knapp für schneeflotze. Denn dosheckos und LSD-250 sitzen ihm im Nacken. Und noch ist für jeden alles möglich. Auch die jetzt führenden können mal so richtig in die Sche.... greifen. In der rollierenden Rangliste holt sich dosheckos erstmal für wenigstens vier Wochen Platz Eins und läuft sicher wie ein Gorilla mit breiter Brust durch die Hauptstadt. Allerdings muss er schon im nächsten Event den Angriff von LSD-250 fürchten der in der bereinigten Tabelle vor dem nächsten Event in den 4 Wertungen führt. 

In Zolda werden die Karten dennoch sicher mit dem Porsche GT3 neu gemischt und die Punkte neu verteilt.

Das erste Training am Sonntag zeigte, dass die Jungs von der Waterkant gut vorbereitet sind. 

Also bis zum 07.04. stehen nun vier Wochen für Setup und Training zu Verfügung.  Wer diese nutzt und ein wenig Glück hat steht in diesem Event auf dem Podest. Viel Spaß bei der Vorbereitung.

 

Mit motorsportlichen Grüßen 

 

Euer Snooker6633


Rennergebnis vom 24.02.2019

EVENT # 21 - Long Beach - GT3 Cars - (Berlinerboss1892)

Die Orga bedankt sich für die Gute Laune und das tolle Event trotz aller Schwierigkeiten, die der Strecke und Ihrer fehlenden Auslaufzonen geschuldet sind.

Nach einem spannenden Qualifying welches dosheckos in der letzten Runde gegen Schneeflotze für sich drehte, ging es im Sprint gleich wieder heiß her. Schneeflotze hatte wohl den besseren Start und konnte sich in der ersten Kurve vor dosheckos setzen und das Rennen bis zum Ende so für sich entscheiden. Dritter auf dem Podest wurde LSD-250 (Rumpelstielzchen) trotz kleiner hörbarer Unzufriedenheit mit der Qualifikation (Er hatte ausversehen zur Belustigung aller sein Headset an). 

Weiter hinten hatten die Fahrer mit fehlender Übersicht oder mit dem Material schwer zu kämpfen. Aber ins Ziel sind sie alle gekommen. Immerhin - das ist bei der Strecke eben nicht selbstverständlich. 

Im Hauptrennen gab es wohl einige unglückliche Momente der führenden, so dass es die Top 3 aus dem Sprint-Event viel zu einfach hatten die umgekehrte Startreihenfolge wieder zu kippen. Mit den unterschiedlichen Reifen-Strategien blieb es unter den dreien sehr knifflig und spannend bis zum Schluss. 

Event-Sieger, Gewinner vom Hauptrennen und Pokalanwärten nach dem ersten Event ist "dosheckos"! Der, dass sei an dieser Stelle vermerkt, sich seit PC2 zum ersten mal über diese Erfolge freuen darf. Ich hoffe du hattest genug Champagner zu hause! Was für eine geniale Vorstellung - Hut ab - Sauber gefahren.

Und unser (Rumpelstilzchen) LSD-250 klaut der grauen Eminenz Snooker6633 mal eben mit konstant guten Ergebnissen den Stammplatz in der Rollierenden Rangliste - herzlichen Glückwunsch - Platz 1 für Michael. 

Diesen zu halten ist aber eine MEGA Herausforderung wenn man die bereinigte Tabelle vor Daytona sieht. Denn da greift der "dosheckos" nach dem Thron. Wenn es läuft denn läuft es eben. Jetzt will er es wohl wissen. Lars auch wenn wir alles dagegen tun drücken wir dir trotztem die Daumen. Und wer mit dem Ergebnis nicht zufrieden ist kann das ja zumindest für den Pokal als Streichergebnis nehmen. 

Ich hoffe im Event #22 auf bessere Beteiligung und ein schönes knappes Rennen für alle. 

 

Mit motorsportlichen Grüßen 

 

Euer Snooker6633


Rennergebnis vom 27.01.2019

EVENT # 20 - Sonoma - Touring Cars - (schneeflotze)

 

Neun Teilnehmer stellten sich dem Schneechaos in der Wüste. Aber nur einer kann Gewinnen. And the Winner is....

  1. Platz: Berlinerboss1892.
  2. Platz: LSD-250
  3. Platz: dosheckos

 

Das war auf jeden Fall eine sehr spaßige Berg und Talfahrt für alle. Und wieder mit einigen Überraschungen. Nach einem dominierenden Qualifying und Sprint-Rennen musste der schnellste von allen "schneeflotze" im Hauptrennen zusehen wie sich "LSD-250" seinen ERSTEN verdienten Sieg holte. Den Gesamtsieg des Abends holt sich mit einer guten Gesamtperformance der "Berlinerboss1892". Auf den Plätzen 2 bis 5 geht es mit den Punkten ganz eng her. Hier entscheidet oft nur das bessere Ergebnis aus dem Hauptrennen über den Platz nicht die Punkte. Herzlichen Glückwunsch an das Podium.

In der rollierenden Rangliste wird es sehr eng für Snooker6633. LSD-250 ist vor dem Event #21 nur noch 2 Punkte vom amtierenden Meister entfernt. Und die Ränge 3 bis 7 sind nur durch lächerliche 6 Punkte getrennt. Also auf dem Podium kann und wird einiges passieren im nähsten Event.  

Und herzlich willkommen "Wehrfried" der dieses Event als vierter und nun auch als echter Slow-Mover abschließt. Das alles macht Appetit auf mehr! Wir hätten da am 10.02 das Club-Battle anzubieten. Und wenn dann alle heiß sind geht es in den nächsten fünf Event's (ab dem 24.02.) um die Wurst oder in unserem Fall um den Pokal! Dieser wird wie üblich dann beim Slow-Mover Live Treffen am 01.06.2019 vom amtierenden Inhaber übergeben. 

 

Also es ist viel los die Tage..... Slow-Mover Treffen inkl. Designer Shirts, Pokalübergabe und ein Battle steht an. Also Trainiert bis ihr Schwielen an den Händen habt räumt ab was geht. 

 

Mit motorsportlichen Grüßen

 

Euer Snooker6633

  

 


Rennergebnis vom 16.12.2018

EVENT # 19 - Porsche Leipzig Full Circuit - Porsche 577 - (Koenig1976)

 

Das letzte Event in 2018 war wieder einmal klasse! Die Sieger des Abends:

  1. Platz: kojack_91.
  2. Platz: Snooker6633
  3. Platz: dosheckos 

 

Nur der Bonuspunkt für die schnellste Zeit rettet Snooker6633! Sonst wäre mit einem Punktegleichstand und dem besseren Ergebnis aus dem Hauptrennen dosheckos auf dem zweiten gelandet. 

Das war ganz großer Motorsport Jungs. Mit wenig bis keine Unfälle. - Top! Und die Tabelle ist auch schön dicht beieinander. 

Das Event darf sich mit dem unglücklichen Ergebnis der DuRoNiMuS aussuchen. Am 27.01 geht es dann nach meinem (VERDIENTEN) Urlaub mit der Rangliste weiter. Bis dahin wünsche ich euch viel Spaß beim Training für das Event 20 sowie gerne schon intensive Vorbereitungen auf unser Club-Battle am 10.02.2019. Die beiden Events stehen fest und werden demnächst für alle sichtbar sein. Ich gebe euch Bescheid.

 

Also allen eine schöne Rennpause, ein tolles Weihnachtsfest mit euren liebsten und eine guten rutsch ins neue Jahr.  

 

Mit motorsportlichen Grüßen

 

Euer Snooker6633