Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 20 vom 04.12.2016

Hallo ihr Falconbändiger,

 

was war das für eine Umstellung. Vor zwei Wochen noch mit perfektem Material aus Deutschland auf dem Nürburgring nahezu steril unterwegs gewesen, so kann man das gestrige Rennen (04.12.16; Ford Falcon FG V8; Zhuhai International Circuit China) wohl eher unter der Kategorie Rodeo-Reiten einordnen. Ob die Australier beim Einstellen der Fahrwerke alle Mittagspause hatten?

 

Es war auf jeden Fall ein Rennevent, dem es an Ereignissen nicht gemangelt hat. So schien es vor dem Event aufgrund der Trainingsergebnisse eigentlich eine klare Sache zugunsten von Mr-SPEET zu werden, der den „Hobel“ bis dato am schnellsten um den Kurs führen konnte. Jedoch konnte er diesen Vorteil im Qualifying nicht voll nutzen und so schob sich Snooker6633 mit einem Abstand von 0,004 Sekunden vor ihn auf Platz 1. Durch die gezeigte Rennperformance hätte er eigentlich durch Überholen den ersten Platz zurückerobern müssen, jedoch wurde ihm in Runde zwei der Plan eines anderen Piloten, aus dem Falcon einen Focus zu machen, zum Verhängnis. So musste sich der Favorit am Ende mit Platz 5 im Sprintrennen zufrieden geben. Einen herzlichen Glückwunsch geht an den Sieger des Sprintrennens Marv4991. Letztes Rennwochenende durch einen kapitalen Rechenfehler mit zu wenig Benzin vor Ende des Rennens ausgerollt, konnte er nun sein Können unter Beweis stellen. Ebenfalls einen Glückwunsch an die podiumsplatzierten Snooker6633 (Platz 2) und Terence-Hill (Platz 3). Sehr gute Leistung im Sprintrennen.

 

Ganz besonders hervorzuheben ist die im Sprintrennen gezeigte Leistung unseres Gentlemen Driver Duster6500. Er erreichte damit das bisher beste Ergebnis in einem Ranglisten Event. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Für Kojak_91 (Platz 6), dosheckos (Platz 7) und smockey79 (Platz 8) verlief das Sprintrennen nicht mit einem der erhofften vorderen Plätze.

 

Im Hauptrennen wurden anschließend die Karten neu gemischt und das Starterfeld ging in umgekehrter Reihenfolge des Zieleinlaufes des Sprintrennens auf die Jagd. 30 Runden lang hoffen, dass die fahrende Badewanne alles so ausführt, wie man es einsteuert.

 

Bei diesem Rennen konnte SPEET seiner Favoritenrolle gerecht werden und den Sieg einfahren. Es war der erste Sieg für ihn seit dem 24.04.2016. Nach längerer Abstinenz im Rennsport konnte er nun zeigen, dass er es doch noch kann. Herzlichen Glückwunsch! Ganz besonderen Glückwunsch geht auch an den Zweitplatzierten dosheckos. Er hat als einziger die Harakiri Taktik angewendet und erfolgreich umgesetzt. In diesem Fall bedeutet es das Durchfahren ohne Boxenstopp um sich am Ende mit den Gridgirls auf dem Podium feiern zu lassen. RESPEKT! Ebenfalls Glückwunsch an Kojak_91, der das Rennen als dritter auf dem Podium beenden konnte. Das zeigt, wie eng und spannend es bei den Rennen der Slow-Mover zugeht. Im Rennen zuvor noch ganz weit hinten und im nächsten Rennen weit vorn!

 

Ein wenig Pech hatte Snooker6633 (Platz 6) in seinem Hauptrennen. Er hätte mit Sicherheit weiter vorn landen können, jedoch hat ihm (mal wieder) eine unsichtbare Wand (Bug des Spiels) dieses Ergebnis zerstört. Die restlichen Plätze setzen sich wie folgt zusammen: Terence-Hill (Platz 4), Marv4991 (Platz 5), Smockey79 (Platz 7) und Duster6500 (Platz 8).

 

Wir bedanken uns für ein unterhaltsames und spannendes Rennevent und freuen uns schon auf das kommende. Wir sind mit der Chevrolet Corvette C7.R GT3 zu Gast in Monte Carlo auf dem Circuit de Monaco. Hier wird es wahrscheinlich ein wenig mehr Arbeit für die Rennleitung geben… :(

 

Also meldet Euch an, trainiert und siegt! Keep on Racing!

 

in diesem Sinne…

…eure slowmotion Redaktion 

 

Tagessieg / Gold = Designwahlrecht / "Mr-SPEET

Zweiter / Silber  = "dosheckos"

Dritter / Bronze = "Terence-Hill" 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "Mr-SPEET"


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 19 vom 20.11.2016

Hallo Sternenkrieger,

 

die Rückmeldungen direkt nach den Rennen (20.11.16; Nürburgring Sprint; MB AMG DTM) decken sich zu 100% mit unserer Meinung.

Das Rennen war der absolute

 

HAMMER!!!!!

 

Ein großes Lob an alle Fahrer für die überwiegend disziplinierte Fahrweise und den Umgang miteinander. Bis auf kleine Rempler und Störfeuer gab es keine größeren Kollisionen zu vermelden. Das haben wir auch schon anders erlebt. Und ein bisschen Kontakt gehört bei dieser Rennklasse dazu. Leider ist unser geschätzter DuRoNiMuS Opfer des PSN geworden und konnte das Hauptrennen nicht beenden. So etwas ist immer unschön und wir hoffen, das Sony diese Probleme alsbald in den Griff bekommt. Aber auch die sonst eher dem Snooker6633 zuzuordnenden Fehler sind in diesem Rennen vorgekommen. Berlinerboss1892 und Marv4991 haben mit ihren Boxencrews wohl einen kleinen Rechenfehler in der Tankmenge eingebaut. Leider sind beide sonst sehr starken Piloten im Rennen mit leerem Tank ausgerollt. Schade!

 

Nichts desto trotz war dieses Rennen letztlich der ultimative Vergleich aufgrund gleichen Materials, sowie eine einzigartige Mischung aus fahrerischen Können, Glück und die Wahl der richtigen Strategie und Setup.

 

Unser Glückwunsch geht an die Gewinner des Sprintrennens (dosheckos), des Hauptrennens (Terence-Hill), den Gesamteventgewinner (dosheckos) und dem Gewinner für die schnellste Runde des Wochenendes (Snooker6633).

Ihr habt eine saubere Leistung abgerufen und konntet sie entsprechend in den Asphalt pressen.

 

Nebenbei bemerkt war es ein Wochenende voller Premieren.

1) Es war die erste Pole-Position von Snooker6633 seit wir auf Project Cars umgestiegen sind.

2) Es war der erste Gesamteventsieg für dosheckos.

3) Es war der erste Sieg in einem Hauptrennen für Terence-Hill.

4) Es war die erste Teilnahme für Slake_HD an einem Event der Slow-Mover.

Herzlichen Glückwunsch auch dafür nochmal.

 

Erfreulicherweise ist aktuell die Beteiligung der Anzahl der Fahrer so, wie man es sich wünscht! Annähernd volle Hütte auf der Strecke! So kann es weitergehen. Natürlich wird dadurch die Luft für die führenden Fahrer immer dünner. Der aktuelle Tabellenführer muss um seinen angestammten Platz ganz vorne langsam bangen. Vom letzten zu diesem Event ist der Punktevorsprung von 26 auf 16 Punkte zusammengeschmolzen. Bleibt abzuwarten, wie sich das nächste Event entwickelt.

 

Am 04.12.16 sind wir zu Gast in China, genauer gesagt auf dem Zhuhai International Curcuit im südlichen Teil des Landes, unweit entfernt von Macau.

Wir Slow Mover sagen "Nǐ hǎo" und freuen uns auf ein spannendes Event im Reich der Drachen.

Unseren Renneinsatz bestreiten wir zwar auch auf (zumindest vom Namen her) einem Fluggerät, allerdings kommt hier nicht ein Drache, sondern der

Ford Falcon FG (V8 Supercars).

 

Für die teilnehmenden Fahrer eine große Herausforderung und riesige Umstellung zum vorigen Rennen. Kam beim MB AMG DTM noch deutsche Ingenieurskunst in Form von feinster Technik, höchster Präzision und direktes Feedback beim Fahrverhalten zum Tragen, so müssen die Fahrer diese Eigenschaften aus ihrer Erinnerung streichen.

Dieses Mal haben wir solide und unzerstörbare amerikanische Technik.

Ein gepflegter V8 Saugmotor mit knapp fünf Litern Hubraum!!! Kein Turbo-schnick-schnack!

 

Um es in einigen Schlagworten mal zu beschreiben:

Sound = Laut blubbernd!

Hubraum = Ausreichend vorhanden!

Bremsweg = Öltanker voll beladen!

Fahrwerk = Alter Fischkutter!

 

Nach den ersten Testläufen einiger Fahrer sind Zeiten von 1.32.xxx tief gefahren worden. Man kann davon ausgehen, dass die 1.31.xxx auch noch erreicht wird. Allerdings darf bezweifelt werden, dass diese Zeiten im Renntrimm tatsächlich gefahren werden. Dafür können sie eine Orientierung für die Resultate im Qualifying sein.

 

Wir wünschen uns bei diesem Event viel Erfolg und auf das wieder wenig Ausfälle vorkommen!

 

In diesem Sinne…

…Eure Slow-Mover Organisatoren

Im Hauptrennen rückt durch die 5 Sek. Strafe von BozZ_pl1y3er - Berlinerboss1892 auf Platz 6 vor.

Die Übertragung von diesm Event findet Ihr in der Racing-Mediathek


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 18 vom 04.11.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

...aus dem sonnigen Italien. Leider meinte es die Internetleitung von Smockey nicht besonders gut mit ihm (Unser tiefsten Mitgefühl für dieses technische K.O.) Alle anderen Fahrer hatte Ihre Chance auf der Strecke. Wenn da nicht so viele mit dem gleichen Ziel unterwegs gewesen wären.  Autos die vom Konzept nicht unterschiedlicher hätten sein können lieferten sich  25 Runden einen Kampf der auf der Zielgraden mit 3 Streichholzlängen endete. Was für ein Finale!  Was für ein Wochenende! 14 Tage Vorbereitung der Rennställe zahlen sich halt aus. Herzlichen Glückwunsch den Sprintsieger "Snooker6633" dessen Sieg niiieee gefährdet war (Dank dem Knoten in der letzten Schikane von Lars und Jan). Sonst wäre das evtl. so nicht möglich gewesen.  

Und Glückwunsch an BozZ_pl1y3er und Mr-SPEET die sich mit Ihrer 1 Stopp Strategie auf den letzten Metern (bedauerlicher Weise) gegen die "Ich rutscht ohne Stopp durch Strategie" von Snooker6633 die Plätze 1= BozZ-pl1y3er und 2= Mr-SPEET sicherten. Bei der Event-Besprechung am Ende, hörten wir auch so Sätze wie "Das war das geilste Rennen was ich je erlebt habe".  Das freut uns sehr. Und wir hoffen auch in Zukunft klasse stimmige Events zu gestallten. Freut euch auf ein super Cup-Race mit richtig bissigen Bremsen im Mercedez-Benz AMG C-Coupé DTM auf dem Nürburgring Sprint. Die ersten Zeiten liegen so bei 1,24'... 

Vielen Dank an alle Teilnehmer für das sehr fair ausgetragene Event. Wir sehen uns beim Training. 

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"   

Tagessieg / Gold = Designwahlrecht / "BozZ_pl1y3er

ZweiterSilber  = "Snooker6633"

Dritter / Bronze = "Mr-SPEET" 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "dosheckos"

  

 

Im Hauptrennen Ist durch die 5 Sek. Strafe von dosheckos - eddi-thomas13569 auf Platz 6 vorgerutscht.   

Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 17 vom 23.10.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

...nach der Begrüßung von kojack_91 holt er sich gleich mal Platz 1 im Sprint und 3 im HR. Toller Start so als frischer Slow-Mover. Glückwunsch.  Für meinen Geschmack hatten wir zu Beginn doch noch zu viel Lackaustausch aber das werten wir später aus. Alles in allem war das wie immer ein toller Abend mit gut verrückten Jungs. Weiter geht es in Monza am 06.11. Viel Spaß beim Training mit den Road B Autos.

  

Tagessieg / Gold = Designwahlrecht / "Snooker6633

ZweiterSilber  = "kojack_91"

Dritter / Bronze = "Terence-Hill" 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "Snooker6633"

  

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 16 vom 09.10.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

...der nach einem ereignisreichen vielseitigen Event die Spannungskurve zum bersten bringt. BozZ_pl1y3er fährt mit Platz 1 im Sprint und Ausfall im HR trotzdem an dosheckos vorbei (Der Bonuspunkt macht es möglich) obwohl er nur 4 Events auf dem Tacho hat.  Terence-Hill relativ neu dabei sortiert sich nach voller Wertung mal gleich auf Platz 2 ein (tolle Leistung). Mr.-SPEET kann es noch - Platz 2 im HR und 6 im Sprint sichert Platz 2 der Eventwertung. Sein erstes Event und schon mal vierter im HR - klasse kojack_91. Noch ein Event und du bist einer von uns wenn du immer noch möchtest. 

Was da so alles passierte lässt sich hier aus Platzmangel nicht beschreiben. Aber Dank Schneeflotze ist das auch nicht nötig. Vielen Dank von uns allen, dass du dir die Zeit und Mühe gemacht hast dieses Spektakel live zu übertragen. Ihr findet die Aufzeichnung in der Racing-Mediathek. 

  

Tagessieg / Gold = Designwahlrecht / "Snooker6633

ZweiterSilber  = "Mr-SPEET"

Dritter / Bronze = "dosheckos" 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "BozZ_pl1y3er"

  

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 15 vom 25.09.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

Nach einer viel zu langen Pause ging es zu Beginn mit 8 und nach einem Punch von PSN gegen Marv4991 im Hauptrennnen mit 7 Fahren auf den anspruchsvollen französischen Rundkurs Le Circuit Bugatti. Neben optisch wertvollen Pirouetten wurden hier wieder einmal spannende Zweikämpfe bis auf die letzten Meter ausgetragen. Glückwunsch an den Event-Sieger des Tages BozZ_pl13er der schon wieder sämtliche Punkte holte. Auch Terence-Hill glänzte mit fehlerfreien Vorstellungen. Im Hauptrennen fährt er auf Platz 2. Im Sprint ist Ihm Snooker663 in die Parade gefahren sorry dafür, sonst wäre auch hier wohl der 2. oder 3. Platz drin gewesen. Platz 3 für ihn in der Rangliste nach 4 Events. Die nächsten 2 Events können wohl die alten Hasen in Gefahr bringen. Es wird dann wieder enger auf den ersten 5 Plätzen. Auch im Mittelfeld und hinten wurde um jeden Meter gekämpft. Danke an alle für diesen schönen Event-Abend. Weiter geht es mit der Punktejagd am 09.10. in Zolder mit dem GT3- Boliden eurer Wahl. Das Eventwahlrecht von eddi-thomas wird hier ausgetragen.

 

Tagessieg / Gold = Designwahlrecht / "BozZ_pl13er

ZweiterSilber  = "dosheckos"

Dritter / Bronze = "Terence-Hill" 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "BozZ_pl13er"

 

Als Trostpflaster steht dem Marv4991 das 19te Event-Mitspracherecht zu.

 

Ich bin echt neugierig wie die Rangliste aussieht wenn mehr als 50% der Fahrer 5 Events auf dem Tacho haben.

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Im Sprintrennen wird "Snooker6633 auf Platz3" gewertet wegen falsche Zielanzeige.


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 14 vom 28.08.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

nach einem ereignisreichen Event. Sakitto am Abenden ist ein Augenschmaus an sich. Und mit den schnellen sensiblen LMP2-Boliden ein super Event. Nach technischem KO Dank "Thrustmaster" konnte "dosheckos" leider zum zweiten mal im Hauptrennen nichts mehr ausrichten. "Snooker6633" hatte mal wieder die falschen Reifen drauf und musste einmal zu viel in die Box...Ja "DuRoNiMuS" du hast dir das Event gebaut und bist bestens belohnt worden. Gesamt Platz 2 - perfekt  -  "Terence-Hill" Eigentlich Platz 2 gibt die Position wegen einer Strafe (Meldung zum Event) her. Auch unser Neuzugang "Duster6500" wurde nicht immer letzter und sammelte die erste Event-Erfahrung mit uns. "Smockey79" hat alles dafür getan um sich ein Event bauen zu dürfen. Wir sind gespannt auf deine Vorschläge. Und ein herzlichen Glückwunsch "BozZ-pl13er" - Sprint, Hauptrennen und schnellste Runde. Auch ein Totalschaden hält Ihn nicht vom Sieg ab. Unglaublich. Er kennt nur eine Richtung.  

 

Tagessieg / Gold = Designwahlrecht / "BozZ_pl13er

Zweiter / Silber  = "DuRoNiMuS"

Dritter / Bronze = "Terence-Hill" 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "BozZ_pl13er"

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 13 vom 14.08.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

Nach Acht Anmeldungen konnten sich leider nur 6 Fahrer der Herausforderung Snetterton300 bei Nacht und Nebel stellen. Dennoch lieferten sich alle Fahrer  wie gewohnt klasse Duelle und ein faires Rennen.  Etwas weniger Zeit in der Vorbereitung hatten  „DuRoNiMuS“ und „schneeflotze“  die dann im Rennen hinter Ihren sonst gewohnten Möglichkeiten blieben.  Einer unserer letzten Anwärter „Terence-Hill“ macht im zweiten Event gleich mal richtig Boden/ Punkte gut und fährt im Sprint und Hauptrennen auf Platz 2. Nach dieser Leistung und der reibungslosen Integration in unser Community wird er fester Bestandteil der Slow-Mover. Herzlich willkommen im Club.Besonders bitter kam es für „dosheckos“ der eine Verweigerung seines Wheels mitten im Hauptrennen erlitt und somit leider nicht mehr konkurrenzfähig war.

Aber richtig gut Punkte haben alle gesammelt. Manchmal reicht es schon einfach nur dabei zu sein. Denn wenn das Feld wieder voll ist, fährt man den 6.ten Platz auch nicht so einfach ein.  Und darauf hoffen wir am 29.08 wenn es in Sakitto GP wieder zur Sache geht.  Auf viele Teilnehmer und super Fights auf der Strecke. 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "Snooker6633"

Tagessieg = Designwahlrecht / "Snooker6633"

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnisse aus.... Qualifying, Sprint und Hauptrennen

Im Hauptrennen wird "Terence-Hill auf Platz3" gewertet wegen der 10 Sek. Strafe (verspäteter Anmeldung).


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 12 vom 31.07.2016

Hier ein Statement zum Event von "dosheckos".

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

Das Event Nr. 12 „Mazda RaceWay Laguna Seca“ in der Klasse GroupA ….was für eine SUPER Kombi. Die Autos machen einfach Laune.  Herzlichen Glückwunsch an den Tagessieger. „BozZ_pl1y3r“  der  das Feld mit dem Ford dominierte und das gesamte Event vom Training bis zum Bonuspunkt rockte.  Doppelsieg, maximale 42 Punkte inkl. der schnellsten Runde. Der Jan ist einmalig und Pfeilschnell. Verdient - 2ter der mit dem EVO (echt gezaubert) ist „schneeflotze“. Und der dritte im Feld „Snooker6633“ (der  einen  Ausflug an die Wand machte um bloß nicht Zweiter zu werden.  Unsere 2 bis 3 Anwärter/Gäste „eddi-thomas13569“;“smockey79/Terence-Hill“ haben sich in Ihrem ersten Event  gut und fair geschlagen. „Terence-Hill“ konnte sich sogar im Mittelfeld behaupten. Wir würden uns freuen wenn Ihr euch langfristig motivieren könnt mit uns zu fahren.  Die Ergebnisse werden mit der Zeit bestimmt noch besser. Und nun weiter viel Freude bei der Vorbereitung zum Event Nr. 13 in Snetterton 300. Erstellt von "schneeflotze" und den "TFL" (The Fastest Lap) in Bannochbrae Road Circuit bei Regen. Bitte um zahlreiche Teilnahme und Verabredungen auf dem Track.

  

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "BozZ_pl1y3r"!

Tagessieg = Designwahlrecht / "BozZ_pl1y3r"!

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

So liebe Renngemeinde...
..nach 4-wöchiger Rennpause war es nun wieder soweit...es wurde wieder Auge in Auge gegeneinander gefightet...
An dieser Stelle ersteinmal meinen herzlichsten Glückwunsch an unseren Event Gesamtsieger Jan alias bozZ_pl1y3r...da ist uns unser Jungster mal ordentlich umme Ohren gefahren und hat sich die Maximalpunktzahl an diesem Rennwochenende geholt...saustarke Performance...
Auch unsere Neuzugänge und Gastfahrer Sven alias smokey79, Michael alias eddi-thomas13569 und Frank alias Terence--Hill haben sich achtbar geschlagen und einen gelungenen Einstand gefeiert...
Großer Sport auch von der schneeflotze, die es geschafft hat, mit seinen Benz die Ford-Übermacht zu sprengen und Gesamtzweiter geworden ist...
Trotz meines engstirnigen Beharrens auf den performancetechnisch unterlegenen BMW hat es auch mir große Freude bereitet, mit den Jungs OHNE Boxenstopp in den wunderschöne Sonnenuntergang in Laguna Seca zu fahren und habe mich am Ende sogar im Mittelfeld wiedergefunden - kleiner Schulterklopfer auf die meine ;-) -
...Im nächsten Rennen wird es wieder etwas moderner denn wir fahren die GT4 Boliden in Snetterton...die ersten Tests versprechen tolle Rennaction...

Danke an alle Beteiligten für diesen gelungenen Abend und bis demnächst auf der Piste...

Gruß dosheckos

Ergebnisse aus.... Qualifying, Sprint und Hauptrennen


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 11 vom 19.06.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

.....nach einem fast ausfallfreien Sprintrennen welches "Schneeflotze" gejagt von "Mr-SPEET" erfolgreich mit Platz 1 beendete, folgte das Hauptrennen mit dem Favoritensterben. Mr-SPEET wird in Runde 4 von "dosheckos" an die Leitplanke geführt. Und "Schneeflotze" fährt unkonzentriert und dreht sich selber weg. "Kuehnii" hat in beiden Rennen Pech(?). Unser neuster Zugang "Downtown53" greift mal gleich 29 Punkte ab und bringt den Wagen sicher 2 mal ins Ziel. "Massekaese" holt sich nach langer Führung von "Snooker6633" dann doch die begehrten 25 Punkte im HR plus Bonuspunkt für die schnellste Zeit des Abends. "Snooker6633" war nicht der schnellste holt sich aber dennoch mit der Unfall- und fehlerfreien Vorstellung Platz 2 im HR und somit die Tabellenführung mit dem Vorsprung von nur einem Zähler. Ich versichere hiermit nachdrücklich dem Lars keine Zusagen oder Geldüberweisungen getätigt zu haben :-) das war ein (un)glücklicher Unfall (für die Tabellenführung) :-). 

Was für ein Abend. Die Tabelle wird enger, die Rennen immer intensiver. Darum ist es sicher nicht verkehrt mal wieder runter zu kommen und die Sonne zu genießen. Schöne Sommerpause an alle. Wir fahren das nächste Rennen erst wieder am 17.07.2016. Bis dahin schaut evtl. mal bei "TFL"(The fastest Lap) rein um auch dort Zeiten und Punkte zu jagen.  

 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "MasseKaese"

Tagessieg = Designwahlrecht / "MasseKaese"

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Hier ein Statement vom derzeitigen "Jäger" und Redakteur.

...das war unser Gastspiel am Nürburgring mit der Formel B.

Wieder einmal hat die Kombination Auto und Rennstrecke wie "die Faust auf das Auge" gepasst. Ich hatte (zumindest im Sprintrennen) eine Menge Spaß. Es war ein schöner Fight vorn um die ersten drei Plätze. Anfangs noch mit MasseKaese und Schneeflotze. Ab der Mitte des Rennens nur noch mit Schneeflotze. So macht Rennsport (wenn auch nur virtuell) Laune. Zeitweise hat keine Briefmarke zwischen die Autos gepasst.

Für das Hauptrennen haben mein Team und ich intensiv trainiert und verschiedene Szenarien durchkalkuliert, um herauszufinden welches wohl die beste Strategie sein würde. Wir hatten uns für eine Strategie ohne Boxenstop entschieden. Nur ein kleines "Notfallteam" wurde aufgestellt, welches Reifen wechseln würde falls es notwendig ist. Der Rest der Crew konnte es sich auf der Brücke über Start/Ziel mit Bier, Grill und Würstchen gemütlich machen. Leider konnte sich ab der vierten Runde auch das Notfallteam dazugesellen. Ich wurde unverschuldet und mit Sicherheit ohne Absicht nach Start/Ziel in eine Rennkollision verwickelt. Ich habe noch versucht mich eine ganze Runde auf drei Rädern in die Box zu schleppen. Dabei ist leider der Motor "hochgegangen". Ein ärgerlicher Ausgang, da mit der gewählten Taktik mit Sicherheit mehr drin gewesen wäre. Mindestens aber wäre die Tabellenführung gehalten worden. Aber so ist halt nun mal Rennsport. Jetzt heißt es Haken dran und: "Nach dem Rennen ist vor dem Rennen".

Nach unserer kurzen Sommerpause von 4 Wochen geht es am 17.07.2016 weiter in Laguna Seca mit der Klasse der Gruppe A Autos (alte DTM Boliden). Ich freue mich schon riesig auf dieses Event und die Tatsache, dass die Autos bei weitem nicht so empfindlich gegen Berührungen sind wie die Formel Autos. Selbstverständlich muss auch hier wieder das Ziel sein, fair und sauber zu kämpfen um nach vorne zu kommen. Mein persönliches Ziel hierbei ist natürlich die Rückeroberung der Tabellenführung. Aktuell liegt der Snooker6633 (verdient, mit meiner ganzen Anerkennung und einem herzlichen Glückwunsch!) mit einem Zähler vorn (siehe Tabelle). Aufgrund des Streichergebnisses was nach dem kommenden Rennen zum Tragen kommt, wird ein Punkt Vorsprung bei ihm eliminiert und wir starten von der gleichen Absprungbasis (Punktgleichheit). Ergo zählen direkt die gefahrenen Ergebnisse aus Sprint- und Hauptrennen. Es wird also spannend an der Spitze.

Sowieso wird die Luft an der Tabellenspitze immer dünner. Mehr und mehr Fahrer die richtig schnell sind und auch regelmäßiger Fahren macht die Verteidigung der vorderen Plätze nicht einfacher. An dieser Stelle nochmals Herzlichen Glückwunsch an Schneeflotze für den Sieg im Sprint und an MasseKaese für den Sieg im Hauptrennen.

Auch unsere "Neuen" haben sich gut geschlagen. Leider hat Kuehni das gleiche Schicksal (Unfall mit anschließendem Motorschaden) wie mich ereilt und er musste sein Auto mit drei Reifen in der Box abstellen. Wie oben erwähnt, sind beim kommenden Event die Autos unempfindlicher was den Verlust der Reifen angeht.
Downtown53 konnte hingegen seine Rennen beenden und ist im Hauptrennen sogar auf Platz 4 gefahren. Alle Daumen hoch dafür und natürlich ein herzliches Willkommen als nun offizielles Mitglied der Slow Mover.

Jungs weiter so! War wieder mal ein erfolgreiches Event!!! (Diesmal auch ohne Bugs vom Spiel)

In diesem Sinne…
…euer SPEET

Ergebnisse aus.... Qualifying, Sprint und Hauptrennen


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 10 vom 05.06.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

...nach einem unserer schnellsten Rennen vom Topspeed her, hat sich unser kühler Rechner "Mr-SPEET" die Krone vor dem Slow-Mover-Treffen nicht nehmen lassen. Eiskalt mit wenig Gummi am Reifen und dem letzten Tropfen Benzin (für das anzünden seiner Sieges-Zigarre reichte es noch) fährt er mit Platz 2 im Sprint und 2 im Hauptrennen den Eventsieg ein. Punktgleich wegen dem Bonuspunkt (also aus der schnellsten Runde) fährt "Boz_pl1y3r" auf Platz 2. Mit 37+1 Punkten (Platz 1 Sprint und 3 im HR). Super Leistung für den Jungstar) der auch einen riesen Sprung in der Gesamtwertung machte. "Schneeflotze" früher immer ein Garant für die ersten Plätze meldet sich mit dem 1. Platz im Hauptrennen zurück. Herzlichen Glückwunsch. 

Insgesamt ein super Event was allen riesig Spaß machte.

Wenn peet-anna wieder 5 Rennen voll hat wird er wohl "aka-AK47"- angreifen. Und "Kuehnii" hat trotz schlimmster Einschläge an der Leitplanke das Rennen beendet - sehr sportlich. 

Auch wenn es bei 270 Km/h durch Missverständnisse schon mal Quer die Eáu Róuge hoch ging was sicher weniger Freude machte, so war es insgesamt ein wirklich gute Show und ein toller Abend.  Zeigt mir ein Rennen im Motorsport wo nichts passiert. Das gehört dazu.....sonst wäre es ohne Risiko und somit langweilig. 

Alles weitere dann unter der Rubrik "under Investigation". 

 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "BozZ_pl1y3r"

Tagessieg = Designwahlrecht / "Mr-SPEET"

Ich freue mich riesig auf das Treffen in Berlin mit euch.

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnisse aus.... Qualifying, Sprint und Hauptrennen

Hier das Statement vom "derzeitigen" Tabellenführer und Redakteur.

...es war brütend heiß...
...es war schnell...
...es war LMP1...

Die Slow-Mover zu Gast in Belgien auf dem Circuit de Spa-Francorchamps.

Eine sehr gut ausgewählte Strecken-/Autokombination. Die Charakteristik des Autos passt perfekt zu dieser Strecke. Es war ein harter und aus meiner Sicht auch fairer Kampf zwischen den siegeshungrigen und unglaublich schnellen Piloten.
Sicherlich gab es das ein oder andere Scharmützel, aber das ist Rennsport. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass wir eine gute Show abgeliefert haben, mit unglaublich intensiven Zweikämpfen bei bis zu Tempo 300 Km/h. Das ist Motorsport auf ganz hohem Niveau.

Aufgrund meiner ausgewählten Taktik im Hauptrennen keinen Boxenstop einzulegen und 24 Runden durchzufahren, habe ich mich weitestgehend aus den Zweikämpfen rausgehalten, um meine Reifen zu schonen. Aufgrund von Zweikämpfen, in die meine direkten Verfolger in der Gesamttabelle Snooker und dosheckos verwickelt waren, konnte ich gut Anschluss halten. Ich saß praktisch in der ersten Reihe beim Kampf zwischen Snooker, dosheckos und Bozz_player.
Vielen Dank für die geile Show Jungs! War echt Hammer euch zuzuschauen.

Auch ein großes Lob an Kuehni, der zwar im Rennen weit hinten gefahren ist, jedoch das Rennen tapfer durchgefahren ist. Er ist seit gestern auch offizieller Member der Slow-Mover-Community.
Allen anderen Fahrern, die ebenfalls ein einsames Rennen gefahren sind spreche ich ebenfalls ein großes Lob aus. Bis zum Ende durchgehalten!

Leider musste Peet-Anna vorzeitig aufgrund eines beschädigten Autos aufgeben. Sehr ärgerlich. Aber nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Jetzt heißt es "Haken dran - auf das nächste Event konzentrieren!"

Ich freue mich auf jeden Fall riesig auf das kommende Event:
Das "Slow-Mover-Treffen" in Berlin!!!
Bisher sind 12 Leute gemeldet.
Wichtigstes Highlight wird mit Sicherheit der Club-Battle zwischen den Slow-Movern und den VP-Drivern.
Das wird richtig ge..!!!

 

in diesem Sinne...
...euer SPEET


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 09 vom 22.05.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

... nach einem super netten Race-Event wird das Eis nicht wegen der draußen steigenden Temperaturen für unseren Platzhirsch nach 7 MONATEN TABELLENFÜHRUNG (falls das noch nicht erwähnt wurde) immer dünner - Nur noch 6 Punkte Vorsprung! Das kommende Event streicht weitere 5 Punkte für Ihn. Dann reichen 2 Punkte für den überfälligen Platzwechsel :-) 

Sorry für alle die Nachteile durch die Wiederholung des Sprints in Kauf nehmen mussten. Aber wir wollen Rennen fahren und keine Zufallsergebnisse des Spiels. Dennoch super Leistung "schneeflotze". Den "BozZ_Pl1y3er" hat wohl jemand vor dem Start noch 2 Liter Benzin abgesaugt (Ich habe ein Alibi), was Ihn den 1. Platz kostete. Ein weiteren büßt er durch seine offene Strafe ein somit von 1 auf 3 - sehr ärgerlich. Aber alle haben was auch immer passierte recht sportlich reagiert. Und "aka-AK47-" lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen.

Alles weitere dann unter der Rubrik "under Investigation". 

Jungs Ihr seit ein sau cooler Haufen irre nett verrückter Racer. Ich freue mich riesig auf das Treffen in Berlin mit euch.

 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "fschelb3"

Tagessieg = Designwahlrecht / "Snooker6633"

  

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnisse aus.... Qualifying, Sprint und Hauptrennen

Wegen der offenen Strafe von 10 Sekunden aus Event 08 (wegen fehlender Meldung) verliert "BozZ_Pl1y3r"  im Hauptrennen den Platz an "Hackyracing".


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 08 vom 24.04.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

....aus einem der schönsten Strecken-Auto Kombis

(Danke Michme für diese Wahl).

Das Event brachte nach einem fehlerfreien Abend und Doppelsieg für „Mr-SPEET“ so ziemlich alles an Punkten und Boni‘s was unser Regelwerk hergibt. Herzlichen Glückwunsch Thomas. 

Die Platzierung der Gesamttabelle wurde nach einem zurückhaltenden Start von Lars, den Streichergebnissen und einen kleinen Bug (diesmal erwischte es „dosheckos“) ordentlich gemischt. Der Jäger wird nun zum Jäger des JägersJ.  Sicher werden noch einige Videos auftauchen die das ein oder andere Schicksal wiederspiegeln. Grade am Start war wieder eine Menge los. Ein Lob an alle Fahrer die egal was passiert Ihr Rennen zu Ende fahren. Es war mal wieder ein "sau - starker - Abend mit euch.

 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "Mr-SPEET"

Tagessieg = Designwahlrecht / "Mr-SPEET"

 

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnisse aus.... Qualifying, Sprint und Hauptrennen

Ein kleiner Bug - Im Sprint ist der "dosheckos" als dritter und "Snooker6633" als zweiter über die Ziellinie gefahren.


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 07 vom 10.04.2016

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

.... nach einer langen Pause ist es wieder so weit. Ein echtes Rennen - Hurra! Auch wenn eine unsichtbare Wand dieses mal das Hauptrennen von "peet-anna" und im Sprint die Träume von "Mr-SPEET" zerstörten, war der restliche Verlauf doch wieder störungsfrei. Und somit können wir nach einem fantastischen Platz 1 im Sprint und Patz 3 im Hauptrennen den "martink1981" (einer unser neusten Fahrer) zum TAGESSIEGER küren. Herzlichen Glückwunsch und weiter so. Der "BozZ-pl1y3er" wühlte sich mit einem guten Lauf und der perfekten Boxenstrategie durchs Feld und gewann das Hauptrennen. "dosheckos" glänzt mit Platz 2 im Hauptrennen - "Snooker6633" seine Crew hatte wohl einen kaputten Wetterfrosch (Wer hat Ihn mir geschickt?) im Team, denn die Regenreifen machten bei durchgehend trockenem Wetter keine gute Figur nach dem Boxenstop. 

 

Schnellste Zeit des Abends = Extrapunkt / "martink1981"

Tagessieg = Designwahlrecht / "martink1981"

 

Ein runder Abend. Das macht wieder Lust auf mehr. 

 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnisse Qualifying, Sprint und Hauptrennen


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 06 vom 10.01.2016

Was für ein Event! (BMW M1 Procar - Oschersleben)

Neue und "alte" Fahrer fighten in einer Ausgewogenheit um die Platzierungen, wie ich es vorher noch nicht erlebt habe. Eine wirklich tolle Truppe mit einer bei uns noch nie dagewesenen Leistungsdichte. So stelle ich mir Rennsport vor. Darüber hinaus habe ich den Eindruck, dass dieses Event so unglaublich fair über die Bühne lief, dass auch dieses ein Riesenlob an alle Wert ist. Wenn das so weitergeht, können unsere Zuschauer und wir uns auf noch viele spannende Rennen einstellen.

Ein ganz GROßES Dankeschön auch nochmal an unseren Chef-Moderator und -Regisseur Chrisyk1, der eine wirklich tolle Moderaton abgeliefert und schöne Überholmanöver eingefangen hat. Diese mediale Untermalung des sowieso schon spannenden Events wertet das Ganze überproportional auf.

Als nächstes steht nun also der Renault Clio Cup in Sonoma am 24.01.2016 an. Eine sehr kurvenreiche und anspruchsvolle Strecke mit vielen bergauf- und bergabpassagen, die erstmal gemeistert werden wollen. Das in Kombination mit diesem (nennen wir es mal) Rennauto stellt eine absolute Herausforderung dar! Wir werden sehen was passiert!!! Ich bin gespannt!!!

in diesem Sinne...
...euer SPEET

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

....erst mal ein riesen Kompliment an alle für den disziplinierten Ablauf des Events und Glückwunsch an die Sprint-/ Hauptrennen und Eventsieger. dosheckos, BozZ_pl1yer u. Mr-SPEET. Dennoch das Eis wird dünner. Wenn der Doofkopf Snooker6633 im Sprint nach 35 Sekunden nicht Rasen mähen ginge .... dann na ja. Aber auch ganz großes Kino von unserem Anwärter martink1981 der im ersten Event 30 Punkte zieht und außerdem noch das DLC für unseren Schüler bezahlt damit er mitfahren kann. So macht Racing und diese Community echt Freude. Eine Runde Veranstaltung ohne größere (außer bei Icej3eats) Probleme mit einer genialen Live-Übertragung von unserem rasenden Reporter chrisyk1 - Vielen Dank für diesen tollen Job. Wir werden immer besser - Klasse Jungs. 

Mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"

Ergebnisse Qualifying, Sprint und Hauptrennen


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 05 vom 13.12.2015

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

Nach einem katastrophal verbuggtem Event war das für einige wohl eher eine Lotterie als ein Rennen. Aber so war es nicht für jeden. Spaß hat es dennoch gemacht. Herzlichen Glückwunsch zur maximalen Punkte Ausbeute "Mr-SPEET".

"Schneeflotze" und "Peet-anna" Punkten sich an "aka-AK47-"

vorbei und für "dosheckos" schmilzt der Vorsprung langsam dahin während sich "Mr-SPEET" auf und davon macht.

Fünf Events sind durch. Denkt dran jetzt beginnen die Streicher. Zum Event 6 wird das Ergebnis vom ersten Event nicht mehr gewertet. Da macht es dem einen oder anderen Freude mit dem Taschenrechner zu spielen. In der Hoffnung, dass wir uns trotz Winterpause auf der Strecke häufig sehen verbleibe ich mit Motorsportlichen Grüßen  ......euer "Snooker6633"


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 04 vom 29.11.2015

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

Eindrucksvoll meldet sich "fschelb3" nach längerer Konsolen-Pause mit dem Event-Sieg zurück. Einer unser neusten "MasseKaese" ist zweiter und "dosheckos" ist mit Platz 3 immer öfter vorne dabei (sehr Verdächtig :-) ). 

Bis auf noch zu untersuchende Unfälle die irgendwie dazu gehören und hässlichen Bugs (Geister-Mauer auf der Strecke) war das Event von allen Teilnehmern sehr diszipliniert, mit Ehrgeiz aber auch mit viel Humor absolviert worden. Vielen Dank allen Racern dafür.

Bis Bald beim heiteren Punkte jagen Teil 5 in 14 Tagen.    

......euer "Snooker6633"

Platz Name Punkte Spr. / HR
1. fschelb3 39 14 / 25
2. MasseKaese 38 16 / 23
3. dosheckos 34 13 / 21
4. Mr-SPEET 31 12 / 19
5. DuRoNiMus 30 15 / 15
6. Snooker6633 28 11 / 17
7. Michme 23 09 / 14
8. Hackyracing 19 06 / 13
9. Schneeflotze 19 10 / 9
10. aka-AK47- 17 5 / 12
11. peet-anna 17 7 / 10
12. vtrs-bz84 15 4 / 11
13. IceJ3eats 8 8 /0
     
     
       

     Event 04 Slow Mover - Formula Gulf - Sprint - Wiederholung -  

Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 03 vom 15.11.2015

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

........ nach einer fantastischen Veranstaltung mit einem grandiosen Doppelsieg im Sprint und Hauptrennen von "MR-SPEET."  Das war ganz großes Kino für unsere Zuschauer die von unseren Manövern und "Chrisyk1" sicher gut unterhalten wurden. Diesmal wird auch die Rennleitung einiges aufarbeiten müssen. Aber so ist Motorsport. Ein tolles Ergebnis von "DuRoNiMus"(erstes Race) Platz 3 für dieses Event und "peet-anna"(jüngster Neuzugang der Slow-Mover) Platz 4. - Super Start für die beiden.  

Danke an alle für den gelungenen Abend.  

.......euer "Snooker6633"

Platz Name Punkte Spr. / HR
1. Mr-SPEET 41 16 / 25
2. dosheckos 38 15 / 23
3. DuRoNiMus 31 12 / 19
4. peet-anna 30 9 / 21
5. Hackyracing 30 13 / 17
6. Snooker6633 29 14 / 15
7. Schneeflotze 24 10 / 14
8. Michme 22 11 / 11
9. aka-AK47- 20 7 / 13
10. BerlinerBoss1892 20 8 / 12



               Im Sprint sind der 3 und 4 Platz zu tauschen - Bug - 

Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 02 vom 01.11.2015

Platz Name Punkte Spr. / HR
1. Snooker6633 38 15 / 23
2. dosheckos 37 16 / 21
3. Mr-SPEET 36 11 / 25
4. Hackyracing 33 14 / 19
5. aka-AK47- 28 13 / 15
6. Teamchef grunz 26 12 / 14
7. MasseKaese 25  8 / 17
8. Michme 23 10 / 13
9. peet-anna 21 9 / 12

Hier also wie gewohnt der Punktestand......

 

...nach einem fantastischen Event ohne Störfeuer von PSN. Wir können "dosheckos" für sein fehlerfreies Sprintrennen und Mr-SPEET für ein eben solches Hauptrennen gratulieren. Es gab auch wieder Verwechslungen zwischen einem Rasenmäher und einem Rennwagen, aber sonst war die Veranstaltung echt Rund. Die Tabelle zeigt das kleine Fahrfehler an der Grasnarbe den Punktevorsprung schnell schmelzen lassen. Ich denke und hoffe das alle unabhängig vom Ergebnis viel Spaß hatten. Der "Michme" und  "peet-anna" dürfen sich der letzten beiden Events wegen noch eine Veranstaltung aussuchen. Also wir freuen uns auf eure Ideen. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die Disziplin und den fast professionellen Ablauf des Events. Die Moderation durch "Chrisyk1" mit Interview ist sehr gut gelungen und peppen das ganze ein wenig auf. Wir werden immer besser. Also bis bald auf der Rennstrecke........euer "Snooker6633"


Ergebnis Ranglisten-Event Nr. 01 vom 18.10.2015

Das erste von vielen Rennen startete doch etwas brutal und nicht ganz in "slow-mover" Manier. Wobei eine wesentliche Schuld an den ersten Unfällen wohl bei dem unreifen PSN-Server lag. Nach einer sehr engen Qualifikation gewann das erste Sprint-Race mit einem klaren Start-Ziel-Sieg die "Schneeflotze". Und "Mr-SPEET" fährt fehlerfrei im Hauptrennen zum Sieg.

*******Herzlichen Glückwunsch********.

Ein genialer Auftakt mit 5 neuen (Anwärtern?) Fahrern. Ein Lifestream und Kommentare mit "chrisyk1" rundeten diese Event professionell ab. Vielen Dank allen beteiligten.      Euer "Snooker"




Platz Name Punkte Spr. / HR
1. Schneeflotze 39 16 / 23
2. BozZ_pl1y3r 35 14 / 21
3. Mr-SPEET 34 9 / 25
4. dosheckos 30 15 / 15
5. Hackyracing 29 10 / 19
6. Snooker6633 28 11 / 17
7. MasseKaese 27 13 / 14
8. Marv4991 25 12 / 13
9. aka-AK47- 20 8 / 12
10. peet-anna 11 0 / 11


Hier also wie gewohnt der Punktestand......

Nachdem die beiden Spitzenfahrer "doskeckos" und "Snooker6633" also vom PSN-System angeschlagen waren sicherten sich "Mr-SPEET" u. "Schneeflotze" nahezu Kampflos die Punkte ..... aber das nächste Event kommt sicher. Ein dickes Lob an die 5 Gastfahrer, die sich für das erste Rennen bei uns sehr gut verkauft haben. "BozZ_pl1y3r" spielt sogar schon ganz oben in der Rangliste Platz zwei mit. Weil zweimal drittplatzierter im Rennen ... auch dafür                  Gratulation. Euer "Snooker"


Das erste Testrennen vom 03.07.2015

Einige werden mir es übel nehmen, aber nach 45 Min. Race darf man sich auch mal freuen und es in die Welt also WhatsApp hinausschreien/tippen. 

"So sehen Sieger aus - schalalala"  

Mr.-SPEET und Snooker nach 45 min. fehlerfreiem fahren. 

Vor dem Rennen gab es natürlich auch die Qualifikation um die besten Starplätze für das Sprintrennen.

Ein Naturtalent steht ganz vorn. Es ist unglaublich aber Daniel (Rektalpille/Schneeflotze) hat das Spiel seit 

M O N T A G also seit 6 Tagen. So schnell war noch keiner so flott unterwegs. Ehrgeiz und hohe Ansprüche zeichnen Ihn aus (stehen Ihm auch mal im weg). Aber so ist das bei den ganz Erfolgreichen. Von diesem Talent hören wir sicher noch. Im Rennen haben aber NOCH andere die Nase vorn. Glückwunsch Mr.-SPEET der sehr konstant fährt und z.Zt. allen davon fliegt.

Ein runder Race-Abend bis 01:00 Uhr mit schönen Fights und ganz viel Fun. Das Spiel hat noch Potential (Kollisionsfeedback u.a.) - ist aber absolut für Ranglisten-Events tauglich. Die Fahrphysik, Grafik sowie das Geschwindigkeitsgefühl ist um längen besser als vergleichbare Games. Die KI's machten nach verpatzten Qualifying und Abflügen dann unsren Slow-Movern doch ein wenig Sorgen. so das es für einige im Hauptrennen nur für den 13. und 15 Platz reichte. 1) Mr-SPEET -2)Snooker6633 - 3)Hackyracing .....

Das Ergebnis aus dem Sprintrennen könnt Ihr dem Bild entnehmen.